Sonntagsgedanken (11) – Muss jedes Foto bearbeitet werden?

„Hatten Sie früher nicht Weichzeichner – Kameras verwendet? Auf meinen Passfotos sieht man ja jede einzelne Falte.“

Dieser Satz ist mir in dieser Woche besonders im Kopf hängen geblieben.

Erstens gibt es keine Weichzeichner – Kameras. Die Qualität ist einfach besser geworden.

Zweitens hat mich dieser Satz so sehr in meiner Erfahrung bestätigt, dass in Zeiten von Photoshop & Co dieses Verlangen nach Perfektion immer stärker geworden ist.

Selbst bei einfachen biometrischen Passfotos, die einfach nicht schön sind. Sie müssen den Vorgaben entsprechen. Punkt.

Ich weiß gar nicht, wie oft ich in den letzten Monaten die Konversation mit Kunden geführt habe, dass Passfotos nicht bearbeitet werden dürfen und sie trotzdem noch immer weiter darauf beharen. Ich könnte ja einen Filter über das Foto legen, wie zum Beispiel bei Instagram.

Ja es gibt so viele technische Möglichkeiten der Bildbearbeitung, aber muss unbedingt jedes Foto bearbeitet werden? Was ist mit der Natürlichkeit?

Ich mag Bildbearbeitung super gerne. Aus kreativen Gründen. Aber Fotos sollten nicht immer komplett verändert werden.

Darüber sollten Einige mal nachdenken, wenn sie den nächsten Filter auf ihr neues Profilbild legen.


Daumen hoch für: interessante Gespräche, das Gefühl endlich mal so langsam mit seinen Problemen verstanden zu werden, kreativer Input

Daumen runter für: dieses ekelhafte stürmische und kalte Wetter draußen (so langsam kann der Frühling auch mal kommen), die Frage ob so vieles überhaupt noch einen Sinn macht, Bürokratiekram

Musiktipp: Foster the People – Pay the man

 

Eine schöne Woche wünsche ich euch!

 

Advertisements

Published by

2 Antworten auf „Sonntagsgedanken (11) – Muss jedes Foto bearbeitet werden?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s