Sonntagsgedanken (16) – Endorphine

Ich kann es gar nicht richtig in Worte fassen, wie glücklich ich gerade bin. Es sind so viele Dinge, die diese Endorphine gerade in mir aussprühen, dass ich am liebsten himmelhoch jauchzend durch den Morgentau springen würde.

Es sind diese Sonnenmomente. Erste Sommersprossen im Gesicht. Das erste Eis des Jahres, was man sich mit Freunden spontan von der Tanke holt, weil keine Eisdiele in der Nähe war. Das erste Mal Kleider ohne Strumpfhosen zu tragen.

Es sind diese kreativen Momente. Wenn der Kopf vor so vielen Ideen überströmt, dass ich gar nicht weiß, wo ich damit hin soll.

Es sind diese gemeinsamen Momente. Wenn man sich gegenseitig kurz vor großen Abgaben unterstützt. Die Zeit mit dem Lieblingsmensch. Wenn die Musik Menschen zusammenbringt.

Es sind diese Konzertmomente. Gestern Abend war ich auf dem Best – Of Konzert von Jennifer Rostock in Hamburg in der Sporthalle. Es gibt keine Band, mit der ich mehr verbinde. Ich könnte zu so vielen Songs Geschichten erzählen. Sei es mein erster richtiger Liebeskummer oder auch so viele Freundinnenmomente. Da wir gestern vor dem Konzert noch eine Zeit draußen waren, sind wir leider nur eher hinten gewesen während der Show. Durch meine Größe konnte ich leider nur einzelne Momente der Bühnenshow erhaschen, aber mich hat die Musik und dieser Vibe so sehr mitgenommen, dass ich zwischendurch nicht nur einmal keine Stimme mehr hatte. Mich hat diese Band so sehr in den letzten Jahren begleitet, dass ich zum Finale wirklich Tränen in den Augen hatte. Danke! Danke für diese geile Zeit und diese Endorphine selbst nach dem zweiten Konzert. Ich hoffe, dass wir uns irgendwann mal wieder sehen werden.

 

 

Advertisements

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s