Food

Rezept: Flammkuchen

Hallo Du,

ich hoffe, es geht dir gut. Heute zeige ich dir ein Rezept für einen Flammkuchen mit Fenchel und Schinken. Diese beiden Komponenten ergeben zusammen einen so himmlischen Duft!

Zutaten:

-300g Dinkelmehl

-200ml Wasser

-2 Esslöffel Öl

-1 Teelöffel Salz

-200g saure Sahne

-Salz

-Pfeffer

-150g Schinkenwürfel

-1 Zwiebel

-2 Frühlingszwiebeln

-1 Fenchel

-Petersilie

-Backofen auf 220 Grad Ober – und Unterhitze vorheizen

-Mehl, Wasser, Öl und Salz in eine Rührschüssel geben und verkneten bis sich ein glatter Teig formt

-mit einem Geschirrtuch abdecken und zirka eine halbe Stunde ruhen lassen

-Saure Sahne mit Salz und Pfeffer abschmecken

-Zwiebeln und Fenchel klein schneiden

-Den Teig auf einem Backpapier und direkt auf dem Backblech gleichmäßig ausrollen

-mit der Sauren Sahne (alternativ geht auch Frischkäse) bestreichen und die Zwiebeln, Fenchel, Petersilie und Frühlingszwiebeln raufgeben

-Pfeffer darüber geben

-bei 220 Grad zirka eine halbe Stunde in den Backofen geben

Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: