Hallo Montag (KW 32)

unbezahlte Werbung

Hallo Montag

Die letzte Woche war: heiß. Auf der Arbeit war es ein Dauerschwitzen. Ich bin schon immer kurz davor mir die Haare abzuschneiden, weil es nicht mal nützt, wenn ich mir die Haare hoch zu einem Dutt binde.

Restauranttipp: Letzte Woche war ich mit der Arbeit im Belmondo Restaurant in Hamburg am Grindel. Es ist ein italienisches Restaurant und ich bin super begeistert. Das Essen ist lecker, die Mitarbeiter super nett und das Ambiente ist ein Traum! Hier kommt ihr zu der Seite auf TripAdvisor. 

Fashiontipps

Eigentlich bin ich ja nicht so der Fan der Farbe Gelb, aber dieser* Rock von Asos ist ein Traum!

Ich bin total begeistert von diesem hellen rosa – himbeerton bei dem Pullover von &otherstories.

 

Assecoiretipps

Zwar passt meine Kopfform nicht für Cat – Eye Sonnenbrillen, aber diese Sonnenbrille von Mango hat was.

 

Blogbeiträge

Luise hat einen wunderbaren und informativen Beitrag über das „In mir ruhen“ veröffentlicht (Klick).Unbenannt-1

Eine schöne Woche wünsche ich euch!

 

Hallo Montag! (KW 26)

Unbezahlte Werbung, da Markennennung und Verlinkungen. Dieser Beitrag wird von Affiliate Links unterstützt. Wenn ihr euch entscheidet, darüber Produkte zu kaufen, erhalte ich eine kleine Provision. Es entstehen für euch keine Mehrkosten.


Hallo Montag

Neu entdeckt: Fritz – kola mit Stevia – Geschmack. Ich probiere mich gerade durch die verschiedenen Sorten durch und die mit Stevia schmeckt so gut! Man muss den Geschmack von Stevia natürlich mögen, weil dieser sehr intensiv ist. Gibt es Fritz – kola eigentlich nur in Norddeutschland? Schreibt es mir gerne in die Kommentare, da bin ich jetzt neugierig. Hier könnt ihr euch das Getränk anschauen.

Daumen hoch für: Freundinnenmomente, wenn sich Freundschaften immer mehr festigen, das Gefühl so langsam aber sicher Anschluss zu finden

 

Blogbeiträge

Ich setze mich seit ungefähr einem Jahr sehr mit dem Thema Minimalismus auseinander. Auf bekleidet gibt es einen interessanten Beitrag über die Konmari Methode. Falls ihr euch für das Thema interessiert, könnt ihr euch hier das Buch von Marie Kondo anschauen.

 

Fashion

Eigentlich bin ich überhaupt kein Fan von Gelb als Kleidungsfarbe, aber irgendwie hat dieser Rock von Marni (via The Outnet) etwas.

Immer mehr entdecke ich meine Vorliebe für Oversize – Oberteile, wie dieses von &otherstories.

Als ich diesen Hosenrock von ASOS DESIGN Petite gesehen habe, war ich sofort verliebt.

hallomontag

Eine schöne Woche wünsche ich euch!

 

Lifestyle – Tipps #4

Unbezahlte Werbung, da Markennennung

 

Lifestyle Tipps

 

Blogbeiträge

Als ich Linas schon etwas ältere Kolumne „Tits are the new tits“ (Klick) gelesen habe, habe ich nur eine Sache gedacht. Danke! Danke, dass es endlich jemand ausspricht! Lina, du sprichst mir so sehr aus der Seele damit. Ich weiß gar nicht, wie oft ich den Satz schon gehört habe, dass ich ja nicht zu viel Ausschnitt tragen soll. Was ist denn das Problem, wenn wir Frauen gerne unsere Brüste zeigen? Sie gehören zu unserem Körper wie die die Hände zum Beispiel. Es zeigt eher, dass wir uns in unserem Körper wohlfühlen. Auch mit großen Brüsten. Manche sollten da wirklich mal darüber nachdenken.

 

Zwar bin ich noch nicht so weit in diesem Influencer – Ding drin (nebenbei regt mich diese Bezeichnung immer mehr auf, aber das ist ein anderes Thema), aber ich merke immer mehr, wie schlecht die Medien auf diese neuen Berufe, die durch das Internet entstanden sind reagieren. Man kann nicht alles über einen Kamm scheren und das wird in einigen Artikel leider gemacht. Man nehme das Interview mit Caro Daur im Manager Magazin zum Beispiel. Masha erzählt hier von einem neuen Artikel der FAZ und ich kann ihrer Meinung komplett zustimmen. Nehmt euch was zu trinken und schaut euch den etwas längeren Artikel auf jeden Fall an.

 

Kleidung

Wäre ich nicht so klein, würde mein Kleiderschrank nur zum Großteil aus Oversizekleidung wie dieses Kleid von &otherstories bestehen. Bis jetzt war es leider echt schwierig Oversizekleidung zu finden, die bei mir nicht aussieht, als hätte ich einen Kartoffelsack an, der genauso groß wie ich ist.

 

Musik

Eigentlich bin ich überhaupt nicht der Fan von Musik in Technorichtung. Vielleicht ist es auch Elektro oder so. Aber die erste Single von Rewi und Micha von notsocool ist richtig gut geworden und ich liebe die Videogestaltung. Daumen hoch!

 

 

Eine schöne Woche wünsche ich euch!

 

Aufgebraucht #13

Hey ihr Lieben,

meine Tüte neben meiner Schminkkommode wurde mal wieder viel zu voll, was heißt, dass einen neuen „Aufgebraucht“ Beitrag gibt! Ich freue mich immer wieder verschiedene Produkte auszutesten und es ist eher selten, dass ich bei einen Produkt bleibe, weil ich einfach zu neugierig bin, ob es vielleicht doch noch etwas Besseres gibt, als das, was ich in diesem Moment benutze.

Geht es euch genauso? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen! 🙂

Aufgebraucht13.1

Avène – Thermalwasser

Ich habe diesen Sommer Thermalwasser erst so richtig für mich entdeckt, sodass es jetzt ein großer Bestandteil von meinem täglichen Tages Make – Up ist.

Noch einmal kaufen? Es steht bereits in einer größeren Verpackung auf meinem Schminktisch.

Alterra – Ölfreies Aloe – Vera Gel

Im letzten Beitrag der Serie habe ich euch bereits davon berichtet und meine positive Meinung dazu hat sich nicht geändert.

Noch einmal kaufen? Immer wieder gerne.

Alterra – Mizellenwasser „Bio – Cranberry“

Es ist das erste Mal, dass ich sagen würde, dass ein Abschminkprodukt gut riecht! Sehr gut sogar. Aber was ich schade finde, ist das ich davon immer sehr viel Produkt gebraucht habe, um mich abzuschminken.

Noch einmal kaufen? Darüber bin ich mir noch etwas unsicher.

Aufgebraucht13.2

bebe young care – granatapfel smoothie duschgel

Wie ich ja schon öfter geschrieben habe, bin ich ein ganz großer Fan von beerigen Düften in Duschgels und Bodylotions. „Granatafpfel Smoothie“ riecht sehr angenehm nach Granatapfel und lässt sich super leicht verteilen.

Noch einmal kaufen? Sehr gerne.

 

& other stories – Miami Muse Body Wash “ Sprinkles of pink pepper falling over cotton candy swept of musks“

Was ich so wunderbar an den Duschgels der Marke finde ist,  dass die Düfte sehr außergewöhnlich sind. Ich bin die ganze Zeit am überlegen, wie ich euch diesen Duft beschreiben könnte, aber mir fallen dazu nicht die passenden Worte ein. Das Einzige was ich dazu sagen kann, ist es, dass es ein sehr dezenter und angenehmer Duft ist, der mir sehr gut gefällt. Hier könnt ihr euch das Duschgel im Online Shop anschauen.

Noch einmal kaufen? Einmal habe ich es mir gegönnt, aber für regelmäßiges Benutzen ist es mir zu teuer.

 

treaclemoon – „wild cherry magic“ duschpeeling

Schon öfter habe ich über die Peelings der Marke geschrieben und meine positive Meinung dazu hat sich nicht geändert. Das Peeling ist bei mir sehr sanft zur Haut, aber entfernt trotzdem super die abgestorbenen Hautschüppchen.

Noch einmal kaufen? Da ich von dem Duft von „Wild Cherry magic“ nicht sehr angetan bin, nicht.

Aufgebraucht13.3

AUSSIE – Aussome Volume Shampoo

AUSSIE ist einfach super. Mehr kann ich dazu gar nicht sagen. Alles was ich von der Marke bis jetzt getestet habe, hat mir sehr gut gefallen.

Noch einmal kaufen? Gerade teste ich mich durch andere Shampoos, aber irgendwann bestimmt wieder gerne.

 

Garnier Ambre Solaire – After sun: Beruhigende Feuchtigkeitsmilch

Schon seit mehreren Sommern ist dieses Produkt ein immer wieder nachgekaufter Begleiter und wird auch nächstes Jahr sicherlich wieder bei mir zu finden sein.

Noch einmal kaufen? Auf jeden Fall!

 

treaclemoon – marshmallow heaven duschcreme

Ein Duft, der sehr angenehm, aber auch nicht zu viel nach Marshmallows riecht und sich cremig leicht verteilen lässt.

Noch einmal kaufen? Mal schauen.

Aufgebraucht13.4

Isana – Nagellackentferner „Mandelduft“

Ich hatte keine Probleme mit dem Produkt. Den angeblichen Mandelduft habe ich nicht gerochen, aber das ist mir bei Nagellackentferner nicht so wichtig.

Noch einmal kaufen? Bestimmt.

 

ebelin – Pinselreiniger

Vorher habe ich meine Pinsel immer mit lauwarmen Wasser und Seife gewaschen, was ich jetzt nur noch bei stärkeren Verschmutzungen, zum Beispiel beim Foundationpinsel, anwende. Denn durch den Pinselreiniger lassen sich die Pinsel viel einfacher und schneller reinigen und können danach auch wieder viel früher benutzt werden, da sie nicht so lange trocknen.

Noch einmal kaufen? Auf jeden Fall!

 

seba med – Urea Handcreme

Hier habe ich bereits über diese Handcreme geschrieben und ich denke, dass ich sie mir endlich mal in groß kaufen werde.

Noch einmal kaufen? Auf jeden Fall!

Aufgebraucht13.5

Batiste – Trockenshampoo „floral & dirty blush“

Die Trockenshampoos der Marke haben sich zu einem absoluten Must – Have in meiner Haar – Routine entwickelt.

Noch einmal kaufen? Schon längst in Benutzung.

 

Douglas – Naturals Peeling Mask with organic Argan Oil

Ich hatte nicht den Eindruck, dass die Maske bei mir einen Peeling – Effekt hatte, aber sie hat sehr viel Feuchtigkeit gespendet, was natürlich ein wichtiger Faktor ist.

Noch einmal kaufen? Ich denke nicht.

 

Dior – Miss Dior

Selten habe ich eine Duftprobe so selten genutzt, weil ich sie einfach nicht aufbrauchen wollte. Jetzt ist aber bei Miss Dior leider der Moment gekommen, wo ich nichts mehr aus der Probe raus bekommen habe.

Miss Dior ist ein frischer und blumiger Duft, mit dem ich mich so verbunden fühle. Ich konnte es nie nachvollziehen, wenn so leidenschaftlich über Düfte geschrieben wurde, aber bei Miss Dior kann ich es komplett verstehen. Ich finde mich so sehr in diesem Duft wieder, dass ich es kaum in Worte fassen kann.

Kaufen? Ja! Es ist leider so teuer, aber ich werde es wohl invenstieren.

 

 

Habt ihr die Produkte ausgetestet und wenn ja, wie ist eure Meinung dazu? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen!

Haul April #17

Hey ihr Lieben,

heute habe ich wieder einen Haul für euch!

Es ist eine Mischung aus Beauty und Fashion. Das was ich finde, verlinke ich für euch. Viel Spaß! 🙂

Urban Decay – NAKED Ultimate Bascis (zB hier)

Bei Douglas gibt es übrigens gerade verschiedene Osterspecials, so habe ich auf diese Palette 20% bekommen. Was genau für Rabatte noch kommen werden, kann ich euch leider nicht sagen, aber hier gibt es zum Beispiel ein Gewinnspiel.

Lush_LipScrub.Gesichtsmaske

Lush – Bubblegum Lippenpeeling (Klick)

Lush – Frische Gesichtsmaske „Cupcake“ (Klick)

H&M.&otherstories_Beauty

H&M – „Rose Reseverie“ Eau de Toilette (Klick)

&otherstories – Nagellack

&otherstories – Shimmer Powder Brush (Klick)

H&M_Hosen.Choker

H&M – Skinny Jeggings (similar Klick)

H&M – Super Skinny High Waist Jeans 

H&M – Choker

H&M.Kleid

H&M – Kleid (Klick)

H&M.&otherstories_Bluse.T-Shirt

&otherstories – T Shirt

H&M – Bluse 

Quick Tipps #26

Es ist bereits länger her, dass ich einen Beitrag dieser Art hochgeladen habe, was daran liegt, dass ich durch die Arbeit nicht immer dazu komme, den Artikel so zu schreiben, dass er am Freitag noch aktuell ist. Deshalb werde ich ihn ab jetzt immer so hochladen, wie ich Zeit habe.

Quick tipps

Blogbeiträge

  • Masha schreibt hier über einen sehr spannenden Aspekt der akutellen Mode: die Vermischung von Sport und Fashion. Sehr interessant zu lesen!

Kleidung

  • Eigentlich bin ich ja nicht die Person für Knallfarben, aber das T – Shirt von &otherstories hat was.
  • Meine Schwäche für Röcke wird immer extremer. So würde ich diesen* von Asos sofort kaufen. Mein einziges Problem ist, dass ich bei langen schauen muss, wie sie bei mir sitzen. Nachteile von kleinen Menschen 😀

Sonstiges

  • Ich könnte nicht genug Notizbücher haben. Dies* von Ohh deer via Asos ist ein Traum.