Quick Tipps #35

Kleidung, Schuhe

Wie schön ist dieser Pullover von Ellery(via The Outnet)? 

Warum sind diese Schuhe von Renè Caovilla (via Luisaviaroma) nur so teuer?

Eigentlich bin ich überhaupt kein Fan von dem Trend mit den zerrissenen Oberteilen, aber bei diesem Strickpullover von Topshop (via Zalando, SALE!) hat es was, da die Löcher sehr klein und dezent gehalten sind.

Blogbeiträge

An sich ist das Thema Vielfalt auf Instagram immer wieder durchgekaut worden, aber dieser Artikel auf Blogger Bazaar spricht mir aus der Seele.

Transparenz bei Zusammenarbeit mit Firmen, egal in welcher Richtung ist, meiner Meinung nach, ein ganz wichtiges Thema im Blogger, sowie Social Media Bereich. Anna hat es auf fafine sehr ausführlich und verständlich erklärt, wie sie ihr Kooperationen kennzeichnet (Klick).

 

 

Was sind eure Quick Tipps der Woche? Schreibt es gerne in die Kommentare, dann können wir uns austauschen.

 

 

 

Advertisements

Quick Tipps #34

Quick tipps

Blogbeiträge

Auf Masha Sedgwick gibt es einen sehr interessanten Artikel über die Farbe Millenial Pink und was es mit der Generation Y zu tun hat.

Kleidung

Ich habe mich so sehr in diese Bluse von H&M verliebt, sodass ich sie direkt bestellt habe.

Schon immer haben Culottes es mir angetan. Zuerst hatte ich ein bisschen Angst, dass sie bei meiner Größe nicht gut aussehen würden, aber als ich eine Freundin in Culottes gesehen habe, die fast genauso klein ist, wie ich, bin ich echt am überlegen mir eine zuzulegen. Diese* hier von Boohoo (via Asos) hat es mir sehr angetan.

Bei diesem Rock von Mango hat mich der Schnitt und das Muster total angesprochen.

Schuhe

Schon als ich diese* Sneakers von Dolce & Gabbana, in Kooperation mit Luisa Via Roma vor einigen Wochen in der Vogue gesehen habe, war ich vollkommen begeistert. Aber sie sind leider so teuer!

Aktuell bin ich ein großer Fan von hellen Schuhen, am besten in rosa oder nude, so zum Beispiel von diesen* von billi bi (via About you).

 

Midi-streifenrock | MANGO

 

 

 

 

 


Dieser Artikel enthält Affiliate Links.


Quick Tipps #32

Quick tipps

Blogbeiträge

Auf Lina Mallon findet ihr unter der Kategorie „WKND ON THE ROCKS“ sehr ansprechende Cocktailrezepte. Am meisten hat mich der Artikel über den klassischen Bellini angesprochen.

Auf fafine findet ihr einen sehr interessanten Beitrag darüber, welche Wirkung Heil-/Tonerde erzielen kann und wie man sie anwenden kann. Außerdem kann ich gar nicht mehr aufhören von diesen Fotos zu schwärmen.

Kleidung

Irgendwie bin ich gerade wieder etwas auf dem Rosatrip. Eigentlich habe ich bereits eine sehr gute Regenjacke und von denen benötigt man auch, meiner Meinung nach, nicht mehrere, aber diese hier von VILA (via About you) ist so schön!

Assecoires

Jetzt wo es immer wärmer wird, setzt man sich automatisch mit den passenden Schuhwerk auseinander und es gibt da so viele verschiedene Varianten. Espadrilles, Sandalen oder Birkenstocks, um nur einige Möglichkeiten aufzuzählen. An *diesen Schuhen von New Look (via Asos) fasziniert mich neben der Farbe auch der Schnitt. Aber ob man lange in denen laufen kann…


*Dieser Beitrag enthält Affiliate – Links. 

Quick Tipps #31

Quick tipps

Blogbeiträge

  • Auf Zukkermädchen gibt es einen sehr interessanten Guide darüber, wie man Content für den Blog, Instagram und Pinterest kreiert (Klick).
  • Auf Glitter Everywhere könnt ihr über drei Möglichkeiten lesen, wie ihr ein Flatlay gestaltet (Klick).
  • Auf Fashionqueens Diary könnt ihr etwas über einige Beauty Trends für diesen Sommer erfahren (Klick).  Was haltet ihr von gelben Rouge?

Fashion

  • Ich bin ganz fasziniert von diesem transparenten Langarmshirt mit Blumenmuster von Ganni (via mytheresa).
  • Die Farbe bei diesem Satintop von H&M ist ein Traum.
  • Schon länger bin ich am überlegen mir eine Jeansjacke wie zum Beispiel *diese von Vero Moda (via About you) zu zulegen.

 


Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

Quick Tipps #30

Quick tipps

Und direkt das nächste Jubiläum!

Blogbeiträge

Masha hat einen sehr tollen Beitrag über eine wahre Lebensgeschichte aus Taiwan geschrieben: Ein Leben voller Farbe (Klick).

Da ich seitdem ich denken kann mit Katzen zusammen lebe und dementsprechend totale Katzenliebhaberin bin, bin ich sehr daran interessiert, wenn ich Artikel über Katzenhaltung lese. Jana hat auf bekleidet einen sehr interessanten Beitrag über ihre Erfahrungen mit der Katzenhaltung berichtet (Klick).

Fashion

Bei diesem* Kleid von Asos stelle ich es mir durch die Farbe wunderbar zu gebräunter Haut vor.

Interior

Letztens war ich bei Depot und da habe ich gesehen, was für tolle Bilderrahmen sie haben! Hier könnt ihr sie euch im Onlineshop anschauen.

Youtube

Das Thema Minimalismus ist gerade ganz groß. Es werden die verschiedensten Veröffentlichungen dazu gemacht, unter anderem zum Beispiel mit Regeln wie „Du darfst nur 33 Kleidungsstücke besitzen“. Das ist für mich nichts. Meine Definition von Minimalismus ist darin bewusster einzukaufen und nur noch das zu besitzen, womit ich wirklich etwas anfangen kann und was mich glücklich macht.

Sissi vom Kanal „Typisch Sissi“ hat mich mit ihrer #NURWASICHMAG auf das Thema gebracht. Sie hat vor kurzer Zeit auch ein Buch zu dem Thema veröffentlicht (Klick), welches ich mir bestimmt auch mal bestellen werden.

Musik

Falls ihr auf der Suche nach neuer Musik seid, habe ich hier eine Playlist von mir für euch. Vielleicht gefällt sie euch.


*Dieser Beitrag enthält Affiliate – Links. 

Quick Tipps #29

Frohe Ostern, wünsche ich euch!

Quick tipps

Blogbeiträge:

  • Was ist mein Luxus? Was macht mich glücklich? Auf Zukkermädchen findet ihr einen sehr tollen Text zu dem Thema (Klick).
  • Wie findet ihr Ring Bags? Meins ist es eher nicht, aber falls es euch interessiert, könnt ihr bei Marie auf Glitter Everywhere vorbeischauen. Sie hat diese Taschen hier vorgestellt.

Fashion:

  • Im letzten Sommer habe ich festgestellt, wie praktisch Stoffhosen eigentlich sind. Wenn es zu warm für Jeans, aber noch zu kalt für kürzere Kleidung ist, passen sie echt gut. Diese* Hose von Edited ist schön schlicht gehalten, hat aber durch den Längsstreifen an der Seite etwas raffiniertes.
  • Dieses* Kleid von Giambattista Valli (via Stylebop) ist ein Traum, aber leider auch viel zu teuer.

 


*Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. 

Quick Tipps #28

Da setze ich mich hochmotiviert an den Schreibtisch, um den Artikel für euch zu schreiben. Eine Tasse Kaffee dabei, das Fenster auf und Spotify ganz laut, als ich nur einmal meinen Arm falsch bewege und der Kaffee auf meinem Tisch und dann auf meinem Boden landet. Eine kleine Anekdote aus meinem Tollpatschleben zum Einstieg für euch! 🙂

Quick tipps

Blogbeiträge

  • Masha schreibt hier über „Vernorexia“, die romantische Stimmung, die mit dem Frühling zusammenhängt und bringt das mit einem tollen Outfit zusammen. Ich liebe die Bluse!
  • Ausstellungen sind sehr interessant. Es ist spannend sich dort aufzuhalten und sich mit der dargestellten Kunst auseinanderzusetzen. Auf soulFoto ist dies sehr schön dargestellt.

Kleidung

  • Ich bin klein. Das ist einfach eine Tatsache, an der sich nichts ändern lässt. Und wie bei so gut jeder Figur und Größe ist es nicht immer leicht etwas passendes zu finden. Ich liebe Mäntel und lange Kleider, aber da sieht es meistens aus, als wäre ich noch mehr ein Zwerg und die Hosen sind sowieso meist zu lang. Bei Asos habe ich jetzt die Lösung für mein Problem gefunden. Manche Marken haben dort Kleidungsstücke auf uns kleinen Menschen zugeschnitten (Klick*).  Für andere Figurtypen gibt es da auch Möglichkeiten und ich frage mich die ganze Zeit, warum ich da nicht früher drauf gekommen bin.
  • Ein etwas locker sitzender Strickpullover, wie dieser* von Edited,  ist meiner Meinung nach ein Must-Have in jedem Kleiderschrank. Welche Farbe gefällt euch am besten? Ich könnte mich nicht entscheiden. 

 


Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. 

Quick Tipps #27

Quick tipps

Kleidung:

  • Jetzt wo der Frühling nach und nach Einzug nimmt, kommen auch die Pastelltöne wieder. Dieses mattgrüne Feinstricktop von H&M ist ein Traum.

Assecoires

  • Diese Clutch von Asos lässt sich leicht kombinieren und hat durch das Design etwas raffiniertes.

Quick Tipps #26

Es ist bereits länger her, dass ich einen Beitrag dieser Art hochgeladen habe, was daran liegt, dass ich durch die Arbeit nicht immer dazu komme, den Artikel so zu schreiben, dass er am Freitag noch aktuell ist. Deshalb werde ich ihn ab jetzt immer so hochladen, wie ich Zeit habe.

Quick tipps

Blogbeiträge

  • Masha schreibt hier über einen sehr spannenden Aspekt der akutellen Mode: die Vermischung von Sport und Fashion. Sehr interessant zu lesen!

Kleidung

  • Eigentlich bin ich ja nicht die Person für Knallfarben, aber das T – Shirt von &otherstories hat was.
  • Meine Schwäche für Röcke wird immer extremer. So würde ich diesen* von Asos sofort kaufen. Mein einziges Problem ist, dass ich bei langen schauen muss, wie sie bei mir sitzen. Nachteile von kleinen Menschen 😀

Sonstiges

  • Ich könnte nicht genug Notizbücher haben. Dies* von Ohh deer via Asos ist ein Traum.

Quick Tipps #25

Quick tipps

 

Kleidung:

  • Wenn ihr auf Oberteile mit Prints steht, kann ich euch diesen Pullover von Edited empfehlen.

Beauty:

  • Irgendwie hat mich das Parfüm Black Opium (hier: via Douglas) von Yves Saint Laurent schon länger angefixt. Als Basisnote enthält es Kaffee, Vanille – Absolue, weißen Moschus und Sandelholz, als Herznote Orangenblüten-Absolue und Pfingstrosen und als Kopfnote Reisdampf, sowie Bourbon – Pfeffer.
  • In dieser Lidschattenpalette von Artdeco befinden sich alle passenden Töne, wenn ihr ein Augen Make – Up in Rosétönen schminken wollt.

Assecoires:

  • Wenn ich mir irgendwann einmal eine hochwertige Uhr kaufen werde, kann ich mir diese in „Light Gold/Pink“ von Nixon sehr gut vorstellen.